Finanzverhalten der privaten Haushalte in Litauen

EuroLympia transDas BERENT Institut in Vilnius führte im Auftrag der litauischen Zentralbank eine repräsentative Studie über das Finanzverhalten von privaten Haushalten durch. Hierfür wurden im September 2014 insgesamt 1.002 Haushalte befragt.

 

Das Ziel dieser Untersuchung war es, die Gewohnheiten im Bereich Sparen und Kredite zu ermitteln, sowie eine Einschätzung über die aktuelle und die zukünftige Finanzsituation zu erhalten.

 

Den vollständigen Bericht finden Sie auf der Homepage der Litauischen Zentralbank unter:
http://www.lb.lt/namu_ukiu_finansines_elgsenos_apklausos_apzvalga_2014_nr_2